Geschäftsberichte

Geschäftsbericht 2020 – jetzt digital

Zukunft. Zuversicht. Zusammenarbeit.

Unter diesem Motto hat die Bürgschaftsbank Thüringen im ungewöhnlichen Jahr der Pandemie 216 Bürgschaften und Garantien für Unternehmen und Freiberufler in Thüringen mit einem Volumen von 49,1 Mio. EUR bewilligt. Insbesondere im Bereich der Nachfolgefinanzierungen ist eine unverändert starke Nachfrage festzustellen. Mit den Bürgschaften konnten Vorhaben in Höhe von 87 Mio. EUR angestoßen, 457 neue Arbeitsplätze geschaffen und weitere 3.136 gesichert werden.  
Ab sofort steht der Bericht in digitaler Form zur Verfügung: bbt-mbg-geschaeftsbericht.de

Den kompletten Bericht zum Download finden Sie hier. Falls Sie archivierte Ausgaben wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail.