Finanzhilfe zur Corona-Krise im klassischen Bürgschaftsgeschäft

Aufgrund der wirtschaftlichen Situation der Unternehmen steigt die Bürgschaftsbobergrenze im klassischen Bürgschaftsgeschäft von 1,25 Mio. EUR auf 2,5 Mio. EUR.

Weitere Informationen finden Sie hier.